Dr. Anschütz Apotheken in Göttingen-Geismar, Göttingen-Grone, Bovenden und Lenglern.

Online Shop

Hier können Sie in unserem Shop zu sehr günstigen Bedingungen bei uns einkaufen.

Talerprämien

Zusammen mit unseren Partnern bieten wird Ihnen ein umfangreiches Angebot an Talerprämien.

Botendienst

Unsere Apothekenautos liefern Ihnen von montags bis samstags Ihre Arznei kostenlos nach Hause.

Schüßler-Salze

Schüßler-Salze sind alternativmedizinische Präparate in homöopathischer Dosierung.

Unsere Saisonartikel

In unseren Apotheken haben Sie die Garantie, dass die hier angebotenen Preise dauerhaft gültig sind.

Standorte

Erfahren Sie mehr über unsere Apotheken im Raum Göttingen mit eigenen Parkplätzen.

Unsere App

Ab sofort können Sie mit uns auch unterwegs via App verbunden sein. Für Android und iOS.

Kosmetik

Wir führen für Sie ein umfangreiches Kosmetik Sortiment, nahmhafter Hersteller.

Angebote im Shop

Angebote im Shop

Angebote im Shop

Angebote im Shop

Unsere Apotheken

Die Apotheken dr.anschütz in Göttingen-Geismar, Göttingen-Grone im EDEKA-Zentrum, in Bovenden am Rathausplatz und in Lenglern.

Apotheke dr. anschütz in Göttingen-Geismar
apotheke-dr-anschuetz-in-geismar
Apotheke dr. anschütz in Göttingen-Grone
apotheke-dr-anschuetz-in-grone
Burg-Apotheke Bovenden am Rathausplatz
burg-apotheke-in-bovenden
Apotheke an der Lieth in Lenglern
apotheke-an-der-lieth-in-lenglern

"Es ist mir sehr wichtig, dass Sie sich in meinen Apotheke wohlfühlen, dass Sie sich mit Ihren Sorgen und Problemen angenommen fühlen. Dazu gehört unsere Bereitschaft zur Zuwendung, unsere Bereitschaft zuzuhören sowie Kompetenz und Fachwissen. "

testimonial
Dr. med. Martin Anschütz

Fachapotheker für Offizinpharmazie

agent.jpg

Apotheken Notdienst

Welche Apotheke ist an Wochenenden, Feiertagen und Nachtzeiten geöffnet?

Aktuelles

Erfahren Sie hier Neuigkeiten aus unseren Apotheken.


* Preis gemäß aktueller Lauer-Taxe. Preis: Verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der GKV, die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt. Bei nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist dieser Preis für Apotheken nicht verbindlich. Im Falle einer Abrechnung würde der GKV von der Apotheke bei rechtzeitiger Zahlung ein Rabatt von 5% auf diesen Abgabepreis gewährt (§130 Absatz 1 SGB V).

© 2017 - Dr. med. Martin Anschütz e.K., alle Rechte vorbehalten